Überspringen zu Hauptinhalt

Für den Inhalt verantwortlich

LANDESLEITERIN

Gabriele Pfurtscheller

Tel: +43 (0)664 60 255 100

E-Mail: verwaltung@tbw.gv.at

BRIEF- UND PAKETZUSTELLUNG

Tiroler Bergwacht

Landhaus – Posteinlauf

Eduard-Wallnöfer-Platz 3

6020 Innsbruck

LANDESGESCHÄFTSSTELLE

Tiroler Bergwacht

Brixner Straße 2/1.OG

6020 Innsbruck

E-Mail: verwaltung@tbw.gv.at

GESCHÄFTSSTELLENLEITER

Andreas Schaber

Tel.: +43 (0)664 60 255 103

Geschäftszeiten:

Montag von 9 Uhr bis 12 Uhr

TECHNISCHE UMSETZUNG

CreativeSystems

Frank Silberberger

Web: www.creativesystems.at

Haftungsausschluss

Diese Webseite soll über die Aufgabenbereiche und die Arbeit der Tiroler Bergwacht informieren und den Usern Service bieten.

Die in der Homepage veröffentlichten Inhalte sind mit größter Sorgfalt recherchiert und kontrolliert. Die technischen Services sind bestmöglich programmiert und sollen so eine optimale Verfügbarkeit ermöglichen. Jene Internetseiten und Services, auf die von der Homepage mit einem Link verwiesen wird, sollen dem Benutzer bzw. der Benutzerin das Auffinden weiterführender Informationen erleichtern.

Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der gebotenen Informationen auf der Webseite der Tiroler Bergwacht wird dennoch keine Gewähr übernommen. Insbesondere können keinerlei Rechtsansprüche, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen und Dienste ergeben, begründet werden. Gleiches gilt für die Inhalte aller Links, die zu diversen externen Seiten führen. Die Tiroler Bergwacht hat auf solche Internetseiten, die aufgrund von Links erreicht werden, keinen Einfluss, und ist daher auch für deren Inhalt nicht verantwortlich bzw. kann dafür nicht verantwortlich gemacht werden.

Urheberrecht

Die redaktionellen Beiträge, das Layout und die Gestaltung sind urheberrechtlich geschützt. Veränderungen daran dürfen nicht vorgenommen werden. Eine öffentliche Verwendung des Angebots darf nur mit Zustimmung der Tiroler Bergwacht und unter Nennung und Ersichtlichmachung der Quelle erfolgen.

Weiters steht das reine Verlinken auf Inhalte in der Homepage der Tiroler Bergwacht unter gleichzeitigem Quellhinweis jedermann frei und bedarf keiner besonderen Genehmigung.

Aus sprachlichen Gründen werden geschlechtsbezogene Bezeichnungen manchmal nur in einer Form verwendet. Damit ist keine diskriminierende Bedeutung verbunden.

An den Anfang scrollen